Personalentwickler wissen heute, dass das On-Boarding, also die Einarbeitung eines neuen Mitarbeiters, ein wichtiger erster Schritt zu einer Mitarbeiterbindung und damit zu Motivation und Leistungsfähigkeit ist. Viele Unternehmen haben eigene Einarbeitungs- oder On-Boarding-Programme erstellt, die einen optimalen Einstieg gewährleisten sollen. In diesen Prozessen spielt E-Learning einen sehr großen Stellenwert – schließlich sind viele Inhalte und Informationen für weite Teile der Organisation gleich.

Ein On-Boarding-Prozess in Form eines Blended Learning Prozesses kann unter anderem aus folgenden Bausteinen bestehen:

  • Web-based Trainings oder Multimediale Präsentationen zum Unternehmen, dessen Aufbau und Prozesse, Produkte und Services
  • Einarbeitungsfahrpläne z.B. in Form von Dokumenten
  • Web-Conference zur Vorstellung wichtiger Unternehmensbereiche
  • Lernprogramme, Dokumente und Online-Tests für Zertifizierungen (z.B. Compliance)
  • Feedbackbogen zur Evaluation der Einarbeitung

Sie haben Fragen oder interessieren sich für weitere Informationen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.